Kokoskugeln

Ergibt ca. 45 Kugeln

  • 80 ml süße Sahne
  • 350 g weiße Schokolade
  • 100 g fein gehackte Mandeln
  • 2 EL Orangensaft
  • ca. 100 g Kokosraspeln

Sahne in einen Topf geben, aufkochen lassen und die weiße Schokolade darin schmelzen. Topf vom Herd nehmen, Mandeln und Orangensaft zugeben, gut unterrühren und die Masse in ein flaches, breites Gefäß umfüllen. Gefäß für mindestens 45 Minuten in den Kühlschrank stellen und abkühlen lassen. Zwischendurch die Masse öfters umrühren.

Aus der erkalteten, fester gewordenen Schokolade circa 45 kleine Kugeln formen. Kugeln in den Kokosraspeln wälzen und im Kühlschrank trocknen lassen. Die Kokoskugeln kühl aufbewahren.

Zubereitungszeit: 60 Minuten + Zeit zum Trocknen


Süßes für die Adventszeit, Schrot&Korn 12/99
Rezepte: Judith Braun.

© bio verlag gmbh 2020