Kokosmakronen

Für ca. 40 Stück

Zutaten:

  • 2 Eiweiße
  • 80 g Zuckerrohrgranulat
  • 1/4 TL gem. Vanille
  • 120 g Kokosflocken
  • 40 Vollkornoblaten von 5 cm Durchmesser

Eiweiße sehr steif schlagen. Granulat nach und nach dazugeben und so lange weiterrühren, bis eine cremige Masse entsteht. Vanille und Kokosflocken unter die Masse heben.

Backofen auf 150°C vorheizen. Oblaten nebeneinander auf das Backblech legen. Mit Hilfe von zwei Teelöffeln von dem Teig kleine Häufchen abstechen und auf die Oblaten setzen. Makronen auf mittlerer Schiene etwa 35 Min. bei 120°C backen, bis sie etwas Farbe angenommen haben.

Zubereitungszeit: 60 Minuten


Quelle: Schrot und Korn - Leserin Frau Gerdes-Moustier aus Kamp

© bio verlag gmbh 2020