Kräutersuppe mit Anis


Für 4 Personen
Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten

  • 2 Stangen Lauch
  • 200 g Kartoffeln
  • 1/2 kleiner Sellerie
  • je 1/2 Bund Kerbel und Petersilie
  • 1 EL Butter oder Margarine
  • 2 TL Anissamen (oder 3 TL gemahlener Anis)
  • 800 ml Gemüse-brühe
  • 100 ml süße Sahne
  • 2 EL trockener Weißwein
  • Kräutersalz
  • frischer Pfeffer
  • 1/4 TL frisch ge-riebene Muskatnuss

1 Lauchstangen in Ringe schneiden und gründlich waschen. Kartoffeln und Sellerie schälen und fein würfeln. Kräuter klein schneiden.

2 Butter erhitzen. Kartoffel- und Selleriewürfel sowie die fein zerstoßenen Anissamen etwa 1 Minute darin anbraten. Lauch und Kräuter hinzugeben, kurz mitbraten und mit der Gemüsebrühe ablöschen.

3 Suppe bei mittlerer Hitze zugedeckt etwa 10 Minuten köcheln lassen. Dann im Mixer pürieren und zurück in den Topf geben.

4 Sahne und Wein hinzugießen, Suppe kurz aufkochen lassen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

© bio verlag gmbh 2020