Kürbissuppe mit Käsestreifen und gerösteten Pinienkernen

Für 4 Personen

Zutaten:

  • 1 kg frisches Kürbisfleisch, entkernt, geschält, klein geschnitten
  • 1 Zwiebel, geschält, gewürfelt
  • 30 g Butter oder Öl
  • 1/2 l Milch
  • 200 g süße Sahne
  • 1 TL Suppenwürze
  • Kräutersalz
  • Pfeffer
  • 1 Msp. Nelkenpulver
  • 1 Prise Muskatnuß
  • 100 g geriebenen Käse
  • 50 g saure Sahne
  • 2 EL Pinienkerne

In einem Topf Butter erhitzen. Die Zwiebel darin unter Rühren glasigdünsten. Kürbisstücke hinzufügen, 5 Min. mitdünsten.Suppenwürze, Milch und Sahne einrühren. Nach dem ersten Aufkochendie Suppe würzen und bei mittlerer Hitze etwa 20 Min. kochen, dannmit einem Mixstab pürieren. Nochmals abschmecken. Danach die Pinienkernein wenig Öl rösten, zusammen mit einem Klecks saurer Sahne, unddem ger. Käse über die Suppe geben.

Zubereitungszeit: 30 Minuten

V. Günl, Langweid


Leserrezepte Suppen

© bio verlag gmbh 2020