Lauchgratin mit Tomatenhaube

Für 4 Personen

Zutaten:

  • 4 mittelgroße Stangen Lauch, in feine Ringe geschnitten
  • 1 Bund Petersilie, gehackt
  • 100 g Sahne
  • Salz, Pfeffer
  • 600 g Tomaten, gehäutetet, fein gewürfelt
  • 3 Eigelbe
  • 100 g geriebener Käse
  • 80 g Vollkornbrösel
  • etwas Salz
  • Pfeffer
  • 3 Eiweiß
  • 1 Prise Salz
  • Schnittlauch, geschnitten

    Lauch und Petersilie in einer feuerfesten Form mit Sahne vermischen und mit Salz und Pfeffer pikant würzen.

    Tomaten mit Eigelb, Käse und Vollkornbröseln mischen, ebenfalls mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken. Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und unter die Tomatenmasse heben. Masse auf dem Lauch verteilen und bei 200°C im vorgeheizten Ofen ca. 45 Min. backen, bis die Oberfläche schön braun ist. Mit Schnittlauch bestreut servieren.

    Zubereitungszeit: ca. 60 Minuten


    Quelle: Schrot und Korn - Leserin M. Heißler aus Waghäusel.

  • © bio verlag gmbh 2020