Lauchpizza

Für 4 Personen

Teig:

  • 500 g Weizen, fein gemahlen
  • 1 Pckg. Trockenhefe
  • ca. 350 ml lauwarmes Wasser
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 TL Salz

    Belag:

    • 200 g Zwiebeln, in Ringe geschnitten
    • 800 g Lauch, in Ringe geschnitten
    • 200 g Räuchertofu, in feine Streifen geschnitten
    • Salz, Pfeffer, Muskat, Oregano
    • 4 EL Olivenöl


      Zubereitungszeit: 75 Minuten

      Teig:

      Weizenmehl mit Trockenhefe vermischen, Wasser, Öl und Salz zufügen und alles zu einen Teig verkneten. Teig zu Kugel formen, mit Mehl bestäuben und in angewärmter, bemehlter Schüssel, zugedeckt, ca. 20 Min. an warmen Ort gehen lassen. Teig auf einem gefetteten Blech ausrollen und nochmals 15 Min. gehen lassen.

      Belag:

      Zwiebeln, Lauch und Tofu auf Hefeteig verteilen. Pizza gleichmäßig mit Salz, Pfeffer, Muskat und Oregano würzen sowie mit Olivenöl beträufeln. Pizza im vorgewärmten Ofen bei 180°C ca. 20 Min. backen.

      Schrot und Korn - Leserin B. Sanders aus Hamburg

© bio verlag gmbh 2020