Lebkuchen mit Kakao

Für 30 Lebkuchen. Zubereitung: 25 Min. + Backzeit: 15 Min.

  • 100 g weiche Butter
  • 2 EL Honig
  • 100 g Rohrohrzucker
  • 3 TL Lebkuchengewürz
  • 3 EL Kakaopulver
  • 3 Eier
  • 300 g Weizen-Vollkornmehl
  • 1 Päckchen Weinstein-Backpulver
  • 120 g Mandeln, gerieben
  • 50 g Rosinen, gehackt
  • 30 Oblaten
  • 150 g dunkle Kuvertüre
  • 30 halbe Mandeln, geschält

1 Butter, Honig, Zucker, Lebkuchengewürz und Kakao mit dem Handrührer verrühren. Eier zufügen.

2 Mehl mit Backpulver mischen. Löffelweise unterheben. Mandeln und Rosinen unterrühen.

3 Oblaten auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. Teig darauf verteilen. Mit einem in kaltes Wasser getauchten Löffel in Form bringen.

4 Bei 180-200 °C etwa 15 Minuten backen. Auskühlen lassen. Mit im Wasserbad geschmolzener Kuvertüre überziehen. Mit Mandeln verzieren.

Rezepte für Plätzchen, Torte und Dessert (Schrot&Korn 11/2007)

© Michael Himpel // Foodstylist: Barbara Hilmes // Styling: Barbara Hilmes // Rezepte: Judith Braun

 

© bio verlag gmbh 2020