Mandelmürbchen

Für ca. 50 Stück

Zutaten:

  • 130 g Butter
  • 100 g Rohrohrzucker
  • 1 TL gem. Vanille
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 Msp. Kardamom
  • 1 Msp. Anis
  • 1 Msp. Piment
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Weizenvollkornmehl
  • 100 g Haferflocken
  • 100 g gem. Mandeln
  • Milch und ganze Mandeln zum Garnieren

Butter und Zucker mit den Knethaken des Handrührgerätes verrühren, nach und nach alle Zutaten dazugeben und zu einem Teig verkneten. Daraus Rollen von 3-4 cm Durchmesser formen und mindestens 30 Min. kühl stellen. Die Rollen in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden, Kugeln formen und auf ein mit Backtrennpapier ausgelegtes Blech setzen. Die Mandelkerne in der Milch wenden und die Kugeln damit flach drücken. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 12-15 Min. backen.

Zubereitungszeit: 45 Minuten


Quelle: Schrot und Korn - Leser E. Wiese aus Düsseldorf

© bio verlag gmbh 2020