Minestrone

Für 4-6 Personen

Zutaten:

  • 1 Stange Lauch, der Länge nach halbiert in feine Streifen geschnitten
  • 2 Kartoffeln, geschält, in Würfel geschnitten
  • 1 Möhre, geschält, in Würfel geschnitten
  • 1 Kohlrabi, geschält, in Würfel geschnitten
  • 100 g frische Erbsen, geputzt, gewaschen
  • 100 g grüne Bohnen
  • 1/2 Kopf Blumenkohl, kurz in Salzwasser gelegt, kalt abgespült, in Röschen geteilt
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • Salz
  • 1 geh. EL Butter
  • 1 l heißes Wasser
  • 3 EL Naturrundkornreis
  • 3 TL Gemüsebrühe
  • frisch gemahlener weißer Pfeffer
  • 1/4 TL getrockneter Basilikum
  • 1/2 Bund Petersilie, gehackt
  • 3 EL kaltgepreßtes Olivenöl
  • 50 g frisch geriebener Parmesan

Die Butter in einem großen Topf erhitzen. Die Zwiebel darin glasigdünsten. Alle Gemüse dazugeben und mit dem Wasser aufgießen.Den Reis einstreuen und die Suppe etwa 30 Min. bei schwacher Hitze köchelnlassen, bis der Reis gar ist. Die Minestrone mit der Brühe, dem Pfefferund dem Basilikum würzen. Die Petersilie unterrühren. Die Suppein einer Terrine mit dem Olivenöl beträufeln und mit dem Käsebestreuen.

Zubereitungszeit: 45 Minuten

L. Steichen, L-Leudelingen


Leserrezepte Suppen

© bio verlag gmbh 2020