Möhren-Ingwer-Suppe (Schrot&Korn 9/2009)

Rezept für 4 Personen Pro Portion: ca. 150 kcal, 2 g E, 11 g F, 11 g KH

  • 60 g frischer Ingwer
  • 400 g Möhren, in dünnen Scheiben
  • 50 g Butter
  • 1 EL Zucker
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • 150 ml Kokosmilch
  • Salz, Pfeffer
  • evtl. frittierter Ingwer als Garnitur

 

1 Ingwer schälen und fein würfeln, mit den Möhren in der zerlassenen Butter andünsten. Zucker darüberstreuen und leicht karamellisieren lassen. Mit Brühe und Kokosmilch aufgießen. Suppe bei mittlerer Hitze etwa 20 Minuten köcheln lassen.

2 Ein Drittel der gekochten Möhrenscheiben aus der Suppe nehmen und auf vorgewärmte Schalen verteilen.

3 Restliche Suppe im Mixer fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Suppe in Schalen füllen. Mit frittiertem Ingwerstroh garniert und mit Pfeffer bestreut servieren.

Tipp: Ingwerstroh Ingwer in Streifen schneiden, mit Mehl bestäuben und in Erdnussöl frittieren. Abtropfen lassen, salzen.Schrot&Korn

 

Rezepte mit Ingwer (Schrot&Korn 9/2009)

Rezept aus Hübner, Wolfgang; Wissing, Michael: Ingwer. Die edle Schärfe aus dem Land des Lächelns. Anregendes, Geschichte und Rezepte. AT Verlag, 2006, 104 Seiten, 17,90 Euro

© bio verlag gmbh 2020