Nudeln mit Gemüse und Sonnenblumensprossen

Für 3-4 Personen

  • 100 g Cashewnüsse
  • 500 g Vollkornnudeln
  • 500 g gemischtes Gemüse (Möhren, Erbsen, Mais, Frühlingszwiebeln)
  • 1 EL Vollkornmehl
  • 1 TL Meersalz
  • 1 TL Currypulver
  • 250 ml Kokosnussmilch
  • 3 EL Sonnenblumensprossen

Cashewnüsse auf Backblech bei 170 °C rösten, bis sie duften (Nüsse sollten nur leicht bräunen).

Nudeln im Salzwasser gar kochen, abgießen und bei Bedarf warm stellen.

Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden und in wenig Wasser dämpfen. Sud abgießen und erkalten lassen. Mehl mit kaltem Sud klümpchenfrei anrühren, Salz und Curry beigeben und unter ständigem Rühren aufkochen. Herdplatte ausschalten und Kokosnussmilch einrühren. Gemüse und Cashewnüsse hinzugeben.

Nudeln anrichten, Gemüsesauce und Sprossen darüber verteilen.

Zubereitungszeit: 25-30 Minuten

© bio verlag gmbh 2021