Nuss-Kakao-Taler

Für 50-60 Stück

Zutaten:

  • 75 g Haselnusskerne, in einer Pfanne ohne Fett geröstet, gemahlen
  • 5 g Kakaopulver
  • 75 g Vollrohrzucker
  • 200 g Weizen, fein gemahlen
  • 1 TL Weinsteinbackpulver
  • 125 g Margarine
  • 25 g Ahornsirup
  • 2 EL Haferdrink
  • 1 gestr. Weihnachts-Gebäckmischung

Einen Teelöffel der gem. Haselnusskerne mit Kakaopulver und 15 g Vollrohrzucker mischen und beiseite stellen. Weizen mit den restlichen gem. Haselnusskernen und den übrigen Zutaten und der Weihnachts-Gebäckmischung in eine Rührschüssel geben und mit den Knethaken gründlich vermischen.

Abschließend mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten und daraus drei Rollen von ca. 3 cm Durchmesser formen. Die Rollen in dem Nuss- Rohrzucker-Gemisch wälzen und 1 Std. in den Kühlschrank stellen. Anschließend ca. 1/2 cm dicke Taler von den Rollen schneiden und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 12 Min. backen.

Zubereitungszeit: 45 Minuten


Quelle: Schrot und Korn - Leserin M. Thesseling aus Stadtohn

© bio verlag gmbh 2020