Obatzda

Zutaten:

  • 3 Esslöffel Paprikapulver, edelsüß
  • 1 Messerspitze Cayennepfeffer
  • schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
  • Meersalz
  • 300 gr reifer Camembert oder Brie
  • 150 gr Butter
  • 100 ml Helles Bier oder Weißwein
  • 1 kleine Zwiebel, in Würfel geschnitten

Die Zwiebel in kleine Würfelchen schneiden.

Den Camembert oder Brie und die Butter mit der Gabel zerdrücken und mit den Zwiebelwürfelchen, dem Bier, Paprikapulver sowie Cayennepfeffer vermischen.

Mit schwarzem Pfeffer und Salz kräftig abschmecken.

Wegen der rohen Zwiebeln sollte Obatzda sofort verzehrt werden. Für die Aufbewahrung empfiehlt es sich, die Zwiebeln zunächst wegzulassen und erst unmittelbar vor dem Verzehr dazu zu geben.


Quelle: Christl Kurz, Brotzeit! Pflanzlich angerichtet, Fit-Food-Verlag München, ISBN-Nr. 3-932727-00-2 (wenn auch Ihr Rezept das Rezept der Woche werden soll, dann schicken Sie es an BioKoeln@aol.com).

© bio verlag gmbh 2020