Obst-Gratin mit Amaretti-Knusper (S&K 09/2021)

Himmlisch
Mittel | 4 Portionen
Zubereitungszeit: 20 Min. + 15 Min. Backzeit
Pro Portion: 360 kcal; 15 g E, 12 g F, 47 g KH

Zutaten

  • 1 Birne
  • 200 g Pflaumen
  • 1 EL Orangensaft
  • 50 g Rohrzucker
  • 150 g Trauben
  • 250 g Magerquark
  • 30 ml Schlagsahne
  • 2 Eigelbe
  • 1 Ei
  • Vanilleschote
  • TL Backpulver
  • 50 g Dinkelmehl (Type 630)
  • 1 EL Butter
  • 30 g Amaretti etwas Minze
  • 1 EL Puderzucker (optional)

  1. Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Birne entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Pflaumen vierteln.
  3. Orangensaft und Zucker in einer ofenfesten, beschichteten Pfanne (ø 24 cm) erhitzen. Birnen, Pflaumen und Trauben hinzugeben und 2–3 Minuten karamellisieren. Obst aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
  4. Quark, Sahne, Eigelbe, Ei und das Mark einer Vanilleschote cremig rühren. Das mit Backpulver vermischte Dinkelmehl unterrühren.
  5. Butter in der ofenfesten Pfanne erhitzen. Teig hinzugeben, Obst darauf verteilen und alles im heißen Backofen 15 Minuten goldbraun backen.
  6. Amaretti grob zerbröseln. Fertiges Gratin mit Amaretti und Minze dekorieren. Nach Bedarf mit Puderzucker bestreut servieren.

Schrot&KornJetzt wird’s fruchtig
Schrot&Korn 09/2021

FOTOS & REZEPTE Sabrina Sue Daniels TEXT Barbara Lehnert-Gruber

© bio verlag gmbh 2021