Orange Curd mit Scones (S&K 11/2015)

Englische Spezialität - vegan, laktosefrei 
Scones: leicht - Für 12 Stück
ca. 15 Minuten + ca. 20 Minuten Backzeit
Pro Stück: 245 kcal; 6 g E, 12 g F, 28 g KH
Curd: leicht - Für 2 Einmach- Gläser à ca. 200 ml
Gesamtzeit: 15 Min.
Pro 100 ml: 195 kcal; 1 g E, 6 g F, 33 g KH

Für die Scones

  • 450 g Dinkelmehl Type 630
  • 60 g gehackte Mandeln
  • 1 EL Rosmarinnadeln,
  • fein gehackt
  • 1 Pckg. Weinstein-Backpulver 2 TL Salz
  • abgeriebene Schale von
  • 1 Orange
  • 125 g Pflanzenmargarine
  • 230 ml Pflanzenmilch

Für den Curd

  • 3 EL Zitronensaft
  • 2 TL abgeriebene Orangenschale
  • 300 ml Orangensaft
  • 100 ml Reissirup
  • 2 Päckchen Vanille-Zucker
  • 3 g Agar-Agar
  • 30 g Pflanzenmargarine

  1. Mehl und Mandeln in einer Schüssel mit Rosmarin und Backpulver mischen, 1 TL Salz und Orangenschale mischen. Margarine in Würfeln mit der Milch hinzufügen und alles zu einem Teig verkneten.
  2. Teig auf einer bemehlten Fläche 3 cm dick ausrollen. 12 Dreiecke mit ca. 8 cm Kantenlänge herausschneiden. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Teig mit etwas Pflanzenmilch bepinseln und. mit restlichem Salz bestreuen. Bei 220 Grad (Umluft 200 Grad) ca. 20 Minuten backen.

Curd: leicht - Für 2 Einmach- Gläser à ca. 200 ml
Gesamtzeit: 15 Min.
Pro 100 ml: 195 kcal; 1 g E, 6 g F, 33 g KH

Für den Curd

  • 3 EL Zitronensaft
  • 2 TL abgeriebene Orangenschale
  • 300 ml Orangensaft
  • 100 ml Reissirup
  • 2 Päckchen Vanille-Zucker
  • 3 g Agar-Agar
  • 30 g Pflanzenmargarine
  1. Alle Zutaten außer Margarine unter Rühren 2 Minuten köcheln lassen. Margarinestücke unterrühren, abkühlen lassen.
  2. Mit einem Pürierstab kurz pürieren. In Gläser füllen und im Kühlschrank aufbewahren.Warme Scones mit Curd bestreichen und genießen.

Schrot&Korn

Schlemmen mit Orangen
Schrot&Korn 11/2015

© Text Sabine Kumm Fotos Thorsten Suedfels Rezepte Pia Westermann

© bio verlag gmbh 2021