Osterzopf

  • 750 g Weizen fein gemahlen
  • 40 g Hefe
  • 375 g lauwarme Milch
  • 200 g Mandeln, gestiftelt
  • 200 g Rosinen
  • 100 g Honig
  • abgeriebene Schale von 1/4 Zitrone
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1/4 TL Kardamon
  • 1/2 TL Süßspeisengewürz
  • 1 Ms Vanille
  • 1 Prise Salz
  • 2 El Sahne

Hefe in der Hälfte der Milch auflösen, Mehl in eine Schüsselgeben, eine Mulde machen und die Hefe-Milch reinschütten. Mit etwasMehl zu einem Brei rühren und 15 Minuten gehen lassen. Rosinen einweichen.Alle Zutaten zu dem Teig geben und gut verkneten. 30 Minuten gehen lassen,nochmal durchkneten und in drei Teile teilen. Rollen von etwa 40 cm formenund zu einem Zopf flechten. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen,mit der Sahne bestreichen, 15 Minuten ruhen lassen und bei 200 Grad (Umluft180 Grad) 60 Minuten backen.

© bio verlag gmbh 2020