Paprikatortillas mit Sprossen

Zutaten für 2 - 3 Personen

  • 40 g Dinkel
  • 125 ml Mineralwasser
  • 4 Eier
  • 40 g Butter
  • 1 TL Meersalz
  • 1 TL Thymian
  • 1 Msp. Cayennepfeffer
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 Schalotte
  • 2 Knoblauchzehen
  • 9 EL Radieschensprossen (aus 3 EL Samen)
  • Olivenöl
  • Kräuterquark nach Belieben

Dinkel fein mahlen, mit Mineralwasser verrühren und 20 Minuten quellen lassen. Eier, 20 g zerlassene Butter, Salz, Thymian und Cayennepfeffer einrühren. Paprikaschote, Schalotte und Knoblauchzehen fein würfeln und in restlicher Butter andünsten. Sprossen dazugeben und kurz mit dünsten.

Das Gemüse mit der Tortillamasse verrühren und löffelweise in eine Pfanne mit heißem Olivenöl geben. Die Tortillas von jeder Seite 2 bis 3 Minuten backen und mit Kräuterquark servieren.

(Rezept von Davert Mühle)


mit freundlicher Genehmigung von

Davert-Mühle

© bio verlag gmbh 2020