Paprikatortillas mit Sprossen

Für 2-3 Personen

Zutaten:

  • 40 gr Dinkel, fein gemahlen
  • 125 ml Mineralwasser
  • 2 Eier
  • 40 gr Butter
  • 1 Teelöffel Meersalz
  • 1 Teelöffel Thymian
  • 1 Messerspitze Cayenne-Pfeffer
  • 1 rote Paprikaschote
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Schalotte
  • 9 Esslöffel Radieschensprossen (aus 3 Esslöffeln Samen)
  • Olivenöl
  • Kräuterquark nach Belieben

Das Dinkelmehl mit dem Mineralwasser verrühren und 20 Minuten quellen lassen.

Die Eier, 20 gr zerlassene Butter, das Salz, Thymian und Pfeffer einrühren. Die Paprikaschote, die Knoblauchzehen und die Schalotte fein würfeln und in der restlichen Butter andünsten. Die Radieschensprossen zugeben und kurz mitdünsten.

Das Gemüse mit der Tortillamasse verrühren und esslöffelweise in eine Pfanne mit heißem Olivenöl geben. Jede Seite der Tortillas zwei bis drei Minuten backen und nach Belieben mit Kräuterquark servieren.


Quelle: Unser Kochbuch, 88 vegetarische Gerichte aus der Davert-Mühle, Herausgeber Davert-Mühle, Rainer Welke GmbH, Ascheberger Straße 2, 48308 Senden

© bio verlag gmbh 2020