Quarkknödel mit Mangosoße

Kochrezept
Davon werden vier Kinder satt.

Für Knödel:

250 g Quark
70 g Vollkorngrieß
1 Ei
2 TL Bourbonvanillezucker
1 El weiche Butter
_ TL Zimt
Salz fürs Kochwasser

Für die Soße:

1 Mango
Saft von zwei Orangen
1 TL Zitronensaft

1 Für die Fruchtsoße alle Zutaten pürieren.

2 Quark, Grieß, Ei, Vanillezucker, Butter und Zimt mit dem Mixer verrühren. Salzwasser zum Kochen bringen. Mit 2 Eßlöffeln kleine Klöße abstechen und 10 Minuten im leicht köchelndem Salzwasser ziehen lassen. Mit einem Schaumlöffel rausnehmen.

3 Die Soße auf Teller verteilen und die warmen Klöße herz- oder sternförmig daraufsetzen.

Guten Appetit.

Rezept von:
Nina Ricci, Worms – 7 Jahre

© bio verlag gmbh 2020