Quarkküchle

Für 4 Kinder


500 gr Magerquark
60 gr Mehl
etwas Vanillezucker
2 kleine Eier
1 Hand voll Rosinen
etwas Semmel
Rapsöl
Saft einer halben Zitrone

1 Mehl und Zucker in einer Schüssel unter den Quark rühren.
1/2 std. quellen lassen. Eier und Rosinen unter die Masse heben.

2 Mit einem Löffel Quarkmasse ausheben und in Semmelbrösel wälzen.
Im heißem Öl in der Pfanne die Küchlein ausbacken.

3 Am Schluss mit Zitronensaft beträufeln.
Dazu schmeckt Obstsalat oder Kompott.


Rezept von:
Sonja Butschle, Singen, 12 Jahre

© bio verlag gmbh 2020