Ratatouille-Pfanne

Für 4 Personen

Zutaten:

  • 1 gr. Aubergine, in Würfel geschnitten
  • 1 Fleischtomate, in Spalten geschnitten, evtl. enthäutet
  • 2 rote und 1 grüne Paprika, in Würfel geschnitten
  • 250 g Champignons, halbiert oder geviertelt
  • 1 Gemüsezwiebel, in dünne Ringe geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 1 Bund Kräuter der Provence (z.B. Thymian, Rosmarin, Majoran), gehackt
  • 70 g Sonnenblumenkerne, in einer trockenen Pfanne angeröstet
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • 150 ml Gemüsebrühe

    Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Gemüse (bis auf die Tomaten) und Knoblauch darin schmoren, mit Salz und Pfeffer würzen, dann mit Gemüsebrühe ablöschen, Tomaten und Kräuter zugeben. Etwa 5 Min. garen, das Gemüse sollte noch bissfest sein. Vor dem Servieren mit den Sonnenblumenkernen bestreuen.

    Dazu passen: Nudeln oder Brot.

    Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten


    Schrot und Korn - Leserin H. Hülsing aus Rheine.

  • © bio verlag gmbh 2021