Rohkost von Kohlrabi und Sprossen

  • 500 g Kohlrabi
  • 150 g Sprossen
  • 250 g Tofu
  • Essig, Öl, Salz, Pfeffer
  • 1 Schale Kresse
  • 2 Knäckebrot
  • 2 Eier
  • Weizenvollkornmehl

Kohlrabi schälen und in feine Streifen reiben, den Tofu in 16 Dreieckeoder Würfel schneiden. Ei verquirlen.

Den Tofu zuerst im Mehl wälzen, gut abklopfen, im Ei wenden undin das fein zerbröselte Knäckebrot geben.

Tofuschnitzel in einer Pfanne von beiden Seiten goldgelbbacken. Kohlrabistreifen und Sprossen mit Essig, Öl, Salz und Pfeffer-marinieren und in der Mitte der Teller verteilen. Tofu darum anrichtenund die Kresse darüberstreuen.


© Restaurant Zur Alten Kupfermühle

© bio verlag gmbh 2020