Rosen in Apfelgelee

Zutaten für 2 Gläser à 0,5 Liter

  • 30 stark duftende Rosenblätter (ungespritzt!)
  • 1/2 l frisch gepreßter Apfelsaft
  • 250g Zucker

Zubereitung

1. Rosenblütenblätter vom Stielansatz trennen, mit kochendem Wasser übergießen, danach mit kaltem abschrecken und auf Tüchern ausgebreitet trocknen lassen.

2. Apfelsaft und Zucker aufkochen. Etwa 5 Minuten sprudelnd kochen lassen und den sich bildenden Schaum abschöpfen. Die Rosenblätter hinzugeben und etwa 4 Minuten mitkochen.

3. Gelierprobe durchführen und anschließend in die Gläser füllen, sofort verschließen und mindestens 2 Tage kühl stellen.


aus: Christine Guist, Harry Assenmacher,
Sommerküche und Getränke
verlag gesund essen gmbh, 1999

© bio verlag gmbh 2022