Rosenkohl-Auflauf mit Radieschen-Sprossen

Für 4 Personen
Zubereitungszeit: ca. 50 Minuten + ca. 15 Minuten Backzeit

  • 1 kg Kartoffeln
  • 750 g Rosenkohl
  • 350 ml Gemüsebrühe
  • 8 EL Radieschensprossen
  • 100 g geriebener Emmentaler
  • 250 g Crème fraîche
  • 50 ml süße Sahne
  • 1 EL Dinkel-Vollkornmehl
  • Kräutersalz
  • frischer Pfeffer aus der Mühle
  • Flüssigwürze

1 Kartoffeln in der Schale kochen, pellen, in Scheiben schneiden und in eine gefettete Auflaufform schichten.

2 Rosenkohl in der Gemüsebrühe zugedeckt bei mittlerer Hitze etwa 15 Minuten garen.

3 Kohlröschen auf die Kartoffelscheiben geben und mit Sprossen und Käse bestreuen.

4 Crème fraîche mit Sahne, Mehl und den Gewürzen verrühren und über das Gemüse gießen.

5 Den Auflauf bei 200 °C (Heißluft 180 °C) 15 Minuten überbacken, bis der Käse geschmolzen ist.


Fotos: Michael Himpel // Foodstylist: Jürgen Vondung // Styling: Barbara Hilmes // Rezepte: Judith Braun

© bio verlag gmbh 2020