Rote-Bete mit Ananas

Für 2 bis 3 Personen

Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten.

  • 400 g Kartoffeln
  • 1 Stange Lauch
  • 1 Zwiebel
  • 1 süßer Apfel
  • 2 Rote Bete
  • 2 EL Sesamöl und Apfelessig
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • Kräutersalz und Flüssigwürze
  • Pfeffer und Cayennepfeffer
  • 1 Baby-Ananas

Kartoffeln schälen, waschen und mit einer Reibe grob raspeln. Lauch putzen, in 1 cm breite Ringe schneiden. Zwiebel schälen, fein würfeln. Apfel grob raspeln. Rote Bete fein raspeln. Sesamöl in einem Topf erhitzen. Zwiebelwürfel glasig dünsten. Kartoffel-, Apfel- und Rote-Bete-Raspel zugeben. Kurz anbraten.

Mit Apfelessig ablöschen, Brühe angießen, Hitze reduzieren. 10 Minuten köcheln lassen. In den letzten 5 Minuten Lauch mitdünsten. Ananas in Scheiben schneiden, Schale und Strunk entfernen. Fruchtfleisch würfeln.

Gemüse abschmecken. Hälfte der Ananas- würfel darunter mischen, andere Hälfte darauf verteilen.

© bio verlag gmbh 2020