Schoko-Datteln mit Marzipan


Ergibt ca. 40 Stück, Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
Halten sich im Kühlschrank zwei Wochen.

  • 100 g geschälte Mandeln (oder Pistazien)
  • ca. 70 g Aka-zienhonig
  • 1 TL Amaretto
  • 250 g Datteln (ca. 40 Stück)
  • je 75 g Zartbitter- und weiße Schokolade

1 Mandeln in der Küchenmaschine fein zermahlen.

2 Honig und Amaretto hinzugeben und gründlich zu Marzipan verkneten.

3 Datteln einseitig einschneiden und Kerne entfernen. Mit Marzipan füllen.

4 Dunkle und helle Schokolade getrennt im Wasserbad schmelzen.

5 Datteln in die Schokolade tauchen, mit einer Gabel herausnehmen und auf einem Kuchengitter abtropfen lassen.

6 Marzipan-Schoko-Datteln trocknen lassen.

Diese Schlemmerei sollte unbedingt mit einem guten und fair-gehandelten Schwarztee oder Kaffee aus dem Bioladen verschenkt werden. Auf einem Tablett servieren und das Rezept plus „Gutschein“ für einen gemeinsamen Nachmittag auf dem Sofa in einen Umschlag stecken.


© bio verlag gmbh 2020