Sojanaise

  • 1/2 l Sojamilch
  • 200 ml Öl
  • 1 El Essig
  • 1 Tl Kräutersalz
  • 1/2 Tl Honig
  • 1 kleine gekochte Kartoffel

Die Sojamilch mit der Hälfte des Öls im Mixer bei hoher Geschwindigkeit eine Minute mixen. Das restliche Öl langsam dazugießen, während der Mixer weiterläuft. Die restlichen Zutaten ebenfalls untermixen.

Die Sojanaise mindestens eine Stunde kalt stellen. Sie steift dadurch noch wesentlich nach.

Sojanaise ist die vegetarische Alternative zu Majonaise. Da sie keine Eier enthält, kommt dies auch dem Cholesterinspiegel zugute.

siehe Artikel in der Schrot&Korn vom Juni 1997

mit freundlicher Genehmigung des pala-verlages, Darmstadt

  • Vegetarisch Grillen, 142 Seiten, 12,80 DM

© bio verlag gmbh 2021