Sonnentaler

Für 1 Blech

Zutaten:

  • 30 g Butter
  • 1 EL Ahornsirup
  • 1 Ei
  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • 50 g Rosinen
  • 50 g Kokosflocken
  • 50 g Weizenvollkornmehl
  • 30 g getr. Datteln, Aprikosen oder Feigen, klein geschnitten
  • 1 Eiweiß zum Bestreichen
  • Sonnenblumenkerne zum Bestreuen

Butter, Ei und Sirup verrühren, dann die restlichen Zutaten darunter mengen. Aus dem Teig sehr kleine Kugeln formen, flachdrücken, beidseitig mit Eiweiß bestreichen, in den Sonnenblumenkernen wenden und Kerne fest andrücken.

Auf Backpapier bei 180°C ca. 20-25 Min. backen.

Zubereitungszeit: 45 Minuten


Quelle: Schrot und Korn - Leserin N. Klinkerfuß aus Hamburg

© bio verlag gmbh 2020