Spanische Pignoli

Für ca. 60 Stück

Zutaten:

  • 250 g geschälte, geriebene Mandeln
  • 200 g Blütenhonig
  • 3 Eiklar
  • Abrieb einer ungespritzten Zitrone
  • 100 g geschälte, geriebene Mandeln

Zum Bestreichen:

  • 1 Eiklar
  • 100 g Pinienkerne
  • 50 g Honig
  • 1 EL Wasser
  • 1 Schnapsglas Rum

Blech mit Backpapier auslegen.

250 g Mandeln mit Honig, Eiklar und Zitronenabrieb verrühren. Alles in einen Topf geben und bei milder Hitze erwärmen, bis eine formbare Masse entsteht. Teig abkühlen lassen und die restlichen 100 g Mandeln zugeben, zu einer Rolle formen. Von der Rolle ca. 60 gleich große Stücke abschneiden, aus jedem Stück ein Hörnchen formen und mit dem verquirltem Eiklar bestreichen. Die Pinienkerne über die Hörnchen streuen und etwas in den Teig drücken, damit sie beim Backen nicht abfallen. Die Hörnchen auf das Backblech legen und 15 Min. bei 180-200°C backen. Honig mit Wasser und Rum verühren und 5 Min. vor Ende der Backzeit die Hörnchen mit dem Rumguss bestreichen.

Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten


Quelle: Schrot und Korn - Leserin I. Neff aus Niedersasch

© bio verlag gmbh 2020