Spargel bianco e verde mit frischem Parmesan


Für 4 Personen
Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten

  • 400 g grüner Spargel
  • 400 g weißer Spargel
  • 1 TL Salz
  • 1 große Limette, ersatzweise 1 Zitrone
  • 4-5 EL Olivenöl
  • 100 g frisch geriebener Parmesan oder Pecorino
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1 Spargel vorbereiten (s. Kasten „So bereiten Sie Spargel vor“).

2 Grünen und weißen Spargel getrennt voneinander in Salzwasser 10-15 Minuten garen, je nach Frischegrad der Spargelstangen.

3 Teller vorwärmen.

4 Limette in Achtel schneiden.

5 In einer großen Pfanne Olivenöl erhitzen. Abgetropfte Spargelstangen darin er-wärmen, mit Käse bestreuen, wenden und sofort auf die Teller legen.

6 Spargel mit der restlichen Öl-Käsemischung (aus der Pfanne) übergießen.

7 Pfeffer frisch darüber mahlen.

8 Limettenachtel separat reichen.

Tipp: Mit frischem Ciabattabrot servieren.

© bio verlag gmbh 2020