Sprossensalat mit gebackenen Käsestreifen

Für 4 Personen

  • 100 g Greyerzer, gerieben
  • 3 Eier
  • 100 ml Milch
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • 1 EL Butter
  • 2 EL Weinessig
  • 4 EL Öl
  • 1 EL Sojasoße
  • 1/2 Bund Petersilie
  • frischer Majoran
  • 250 g Sojasprossen

Käse mit Eiern und Milch verrühren. Teig mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Butter in einer Pfanne erhitzen und aus dem Teig zwei goldgelbe Omeletts backen. Omeletts abkühlen lassen und in etwa 5 cm lange Streifen schneiden.

Essig und Öl verrühren, Sojasoße und gehackte Kräuter hinzugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Sprossen kurz blanchieren, dann mit Omelettstreifen mischen und Soße darüber gießen.

Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten

© bio verlag gmbh 2020