Süßer Baumschmuck

Ergibt ca. 50 Stück (je nach Ausstechergröße)
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten + 1 Stunde Kühlzeit + 10 Minuten Backzeit

Teig wie Verzierung

  • 125 g Butter
  • 100 g Rohrohrzucker
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 2 TL gemahlener Ingwer
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 250 g Dinkel-Vollkornmehl

Verzierung:

  • helle und dunkle Kuvertüre

1 Teigzutaten zunächst mit dem Handrührgerät und später mit den Händen zu einem Mürbeteig verkneten.

2 Teig etwa 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

3 Teig erneut durchkneten, nicht zu dünn ausrollen und beliebige Formen ausstechen.

4 Plätzchen auf ein gefettetes Backblech legen, oben ein kleines Loch (für den Aufhänger) ausstechen.

5 Bei 200 °C (Heißluft 180 °C) 10 Minuten backen.

6 Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

7 Plätzchen mit dunkler Kuvertüre überziehen. Gleich darauf mit weißer Kuvertüre Linien zeichnen (Das geht am Besten mit einer Spritztüte mit sehr kleiner Öffnung, s. S. 12 unten) und mit einem Holzstab ein Muster ziehen

8 Buntes oder goldenes Schleifenband als Aufhänger durch die Löcher ziehen.

© bio verlag gmbh 2022