Süßes Osterlamm

  • 200 g Butter
  • 120 g Akazienhonig
  • 2 Eigelbe
  • 350 g Dinkelvollkornmehl
  • 50 g geriebene Haselnüsse
  • 2 TL Weinsteinbackpulver
  • Prise Meersalz
  • 2 EL Zitronenschale
  • 1/4 TL Naturvanille
  • ca. 350 ml Milch, 3,5 % Fett
  • 2 Eiweiße
  • 5 g Kokosfett, ungehärtet zum Fetten

Butter schaumig rühren und Akazienhonig unter ständigem Rührenlangsam zugeben. Eigelbe nacheinander zugeben und weiterrühren,bisdie Masse sehr schaumig ist.

Mehl mit Haselnüssen, Backpulver, Meersalz, abgeriebener Zitronenschalesowie Naturvanille vermischen und abwechselnd mit der Milch vorsichtig unterdie Masse heben. Die Masse sollte zum Schluß schwer reißendvom Holzlöffel fallen.

Eiweiße steif schlagen und vorsichtig unter den Teig heben.

Osterlamm-Form mit Kokosfett ausstreichen, mit Mehl ausstreuen und dieMasse einfüllen.

Die Form im vorgeheizten Backofen bei180 Grad circa 45 Minuten backen.

Zubereitungszeit: ca. 60 Minuten


siehe: Ostern feiern mit leckeren Brunch-Ideen (Suk 4/98)
  • mit freundlicher Genehmigung des pala-Verlages:
    Ute Rabe:
    Man nehme: Keime... pala-verlag,
    128 Seiten, DM 12,80.
    ISBN 3-923176-57-0.

© bio verlag gmbh 2022