Tofu-Gemüsespießchen


Ergibt 10-12 Spießchen
Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten + 2 Stunden zum Ziehenlassen

Marinade:

  • 5 EL Mirin
  • 6 EL Tamari
  • 2 TL frisch geriebener Ingwer

Spießchen

  • 250 g Tofu, natur
  • 3 mittelgroße Möhren
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 2-3 EL Erdnussöl
  • 10-12 Holzspieße

1 Zutaten für die Marinade gut verrühren.

2 Tofu in mundgerechte Würfel schneiden, in eine Schüssel geben und mit der Marinade begießen. Mit einem Teller abdecken und 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

3 Holzspieße in der Zwischenzeit in Wasser einweichen.

4 Möhren in 1 cm breite Scheiben schneiden und kurz blanchieren (Stücke sollten noch bissfest sein). Frühlingszwiebeln in 2 cm lange Stücke schneiden.

5 Tofu und Gemüse abwechselnd auf die Holzspieße stecken und alles mit etwas Erdnussöl bestreichen.

6 In einer Pfanne ca. 10 Minuten von allen Seiten braten.

Tipp:

Dazu passen Reis oder Reisnudeln.

© bio verlag gmbh 2020