Tofu-Ragout mit Chinakohl

Für 4 Personen

Zutaten:

  • 400 g Tofu, klein gewürfelt
  • 1 EL Sojasoße
  • 500g Chinakohl, halbiert, Hälfte in Streifen geschnitten
  • 750 g Tomaten, gehäutet, entkernt, gewürfelt
  • 50 g Mandelblättchen, 1 EL ohne Fett goldbraun geröstet
  • 2 EL Keimöl
  • Salz
  • weißer Pfeffer, frisch gemahlen
  • 1 EL grüne Pfefferkörner

    Tofu mit Sojasoße beträufeln. Öl erhitzen, Chinakohl darin andünsten. Tomaten und die nicht angerösteten Mandeln zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Wenn der Kohl zusammengefallen ist, Tofu zugeben und heiß werden lassen. Ragout mit grünem Pfeffer abschmecken. Mit gerösteten Mandelblättchen bestreuen.

    Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten


    Quelle: Schrot und Korn - Leserin H. Singler aus Mannheim.

  • © bio verlag gmbh 2020