Tomatensalat mit Pfirsich (S&K 07/2021)

Raffiniert kombiniert
Leicht - 4 Portionen als Vorspeise
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Pro Portion: 425 kcal; 8 g E, 27 g F, 35 g KH

Zutaten

  • 3 Pfirsiche
  • Saft und Schale einer Zitrone
  • 5 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer  
  • 2 EL Zucker
  • 1 kg Ochsenherz-Tomaten
  • einige Stiele Basilikum und Minze  
  • 1 Dinkelbaguette
  • 1 Knoblauchzehe  
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 3 EL Sonnenblumenöl
  • ½ TL grobes Meersalz  
  • Blüten und Kräuter zur Deko

  1. Pfirsiche vierteln. Schnittseiten in einer Grillpfanne ohne Öl anbraten – bis erkennbare Grillstreifen sichtbar werden. Pfirsiche in eine Schüssel geben.
  2. Zitronenschale in feine Streifen schneiden. Olivenöl, Zitronensaft und -streifen, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. Dressing über die Pfirsiche gießen.
  3. Tomaten in mundgerechte Stücke schneiden und zu den Pfirsichen geben.
  4. Basilikum und Minze grob zerzupfen und zum Salat geben. Salat ziehen lassen.
  5. Baguette in Scheiben schneiden. Knob-lauch und Rosmarinnadeln grob hacken. Öl, Knoblauch, Rosmarin und Meersalz in einem Mörser zu einer Paste verreiben. Brotscheiben damit beträufeln.
  6. Ofen auf Grillfunktion (200 °C) einstellen. Brot 3–4 Minuten im Ofen rösten (obere Schiene). Vorsicht: Brot kann schnell verbrennen.
  7. Salat mit Blüten und Kräutern dekorieren und mit Brot servieren

Schrot&Korn

Zucchini: Da steckt Sonne drin
Schrot&Korn 07/2021


Rezepte Daniel Schwarz Fotos Katrin Winner Text Barbara Lehnert-Gruber

© bio verlag gmbh 2021