Topinambur-Suppe

Für 4 Personen

  • ca. 1 kg Topinamburknollen
  • 1 Zwiebel
  • 2 mittelgroße Möhren
  • 1/2 Sellerieknolle
  • 1 Stange Lauch
  • 2 EL Butter
  • 1000 ml Gemüsebrühe
  • Kräutersalz
  • etwas frisch geriebene Muskatnuss
  • 1/2 Bund Petersilie, gehackt

Topinamburknollen putzen und in mundgerechte Stücke zerteilen. Zwiebel fein würfeln. Möhren und Sellerieknolle (vorher schälen) in Stücke schneiden. Lauchstange in Ringe schneiden und gut waschen.

Butter in einem Topf zerlassen, Gemüse hineingeben und unter Rühren etwa 1 Minute andünsten. Mit der Hälfte der Gemüsebrühe ablöschen. Gemüse bei mittlerer Hitze etwa 10 Minuten weich kochen. Restliche Gemüsebrühe angießen und die Suppe pürieren. Mit Kräutersalz und Muskatnuss kräftig abschmecken. Suppe nochmals aufkochen und mit Petersilie bestreut servieren.

Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten

(aus Alte Gemüse - neu entdeckt, bio verlag)

© bio verlag gmbh 2022