Überraschungs-Muffins

Ergibt ca. 12 Stück
Zubereitungszeit: ca. 50 Minuten

  • 125 g weiche Butter
  • 125 g Rohrohr-zucker
  • 1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 1/2 Päckchen Weinstein-Backpulver
  • 250 g fein ausgesiebtes Dinkel-Vollkornmehl
  • 2 EL Kakaopulver

Als Überraschung:

  • ganze Haselnüsse
  • Mandeln
  • Schokostücke
  • Marzipan

Zum Verzieren:

  • Nüsse
  • Mandeln
  • Schokostreusel

1 Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren.

2 Eier hinzugeben und unterrühren.

3 Backpulver mit Mehl vermischen und esslöffelweise unter den Teig rühren.

4 Muffinform mit Butter einfetten. Die Hälfte des Teiges auf die 12 Förmchen verteilen. Nüsse, Mandeln, Schokostücke oder Marzipan auf die Förmchen verteilen.

5 Kakaopulver unter den restlichen Teig rühren und diesen auf die 12 Muffinförmchen verteilen.

6 Muffins im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Heißluft 165 °C) 25 bis 30 Minuten backen.

7 Abkühlen lassen und nach Belieben verzieren.

© bio verlag gmbh 2020