Vollkorn-Rosinenschnecken (Kinderkost)

Zutaten für 4 Portionen

  • 250g frisch gemahlenes Weizenvollkornmehl
  • 250g frisch gemahlenes Roggenmehl
  • 1/4 l Wasser
  • 1 Päckchen frische Hefe
  • 1 TL Meersalz
  • 100g Rosinen

Hefe mit einigen Teelöffeln lauwarmen Wassers verrühren. Mehl, Salz und das restliche Wasser hinzugeben. Alles gut zu einem Teig verkneten. Zugedeckt eine halbe Stunde an einem warmen Ort gehen lassen. Teig erneut durchkneten und zu mehreren, ca 20 cm langen Teigschlangen drehen. Daraus kleine Schnecken formen. Bei 220°C etwa 20 Minuten backen.

Zur Variation können auch nach Belieben Nüsse, Sonnenblumenkerne, Leinsamen, Sesam oder Gewürze in den Grundteig gegeben werden.


aus: Christine Guist & Harry Assenmacher, Naturkost für Kinder, verlag gesund essen gmbh, 1999

© bio verlag gmbh 2020