Warmer Salat von Grillgemüse

Für 4 Personen. Zubereitung: 30 Min. + Backzeit: 15 Min.

  • 3 Paprika (rot, grün und gelb)
  • 2 Rispen Kirschtomaten
  • 2 Zucchini (grün und gelb)
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 2–3 Zweige Thymian
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 1 rote Zwiebel
  • 5 EL Olivenöl
  • 3 EL weißer Balsamico-Essig
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • 1 Handvoll Pinienkerne, geröstet
  • 50 g Parmesan

1 Paprika auf dem Rost grillen, bis die Haut Blasen wirft (je nach Hitze zwischen 5 bis 10 Minuten). Haut abziehen, Kerne entfernen. Paprika in feine Streifen schneiden.

2 Tomaten in eine Pfanne geben und auf den Rost stellen. Sobald die Haut platzt, zum Paprika geben.

3 Zucchini in Scheiben schneiden. Mit den Kräutern und Knoblauch in einer Pfanne in Olivenöl andünsten.

4 Zwiebel in Streifen schneiden.

5 Aus Olivenöl, Essig, Salz und Pfeffer eine Soße rühren. Mit dem Gemüse und den Pinienkernen mischen. Zum Schluss Parmesan darüberreiben.

Outdoor-Cooking (Schrot&Korn 6/2007)

© Michael Himpel // Foodstylist: Jürgen Vondung // Styling: Barbara Hilmes // Rezepte: Outdoor Cooking Challenge

© bio verlag gmbh 2021