Wirsing-Käsesuppe


Für 6 Personen
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

  • 1 mittelgroßer Wirsing (ca. 1 kg)
  • 2 EL Butter oder Margarine
  • 2 EL fein gemahlenes Dinkel-Vollkornmehl
  • 1,5 l Gemüsebrühe
  • 125 g Frischkäse
  • 125 g Kräuter-Frischkäse
  • Kräutersalz
  • frischer Pfeffer
  • etwas frisch geriebene Muskatnuss
  • 6 EL gemischte Sprossen

1 Wirsing vierteln und Strunk entfernen. Kohl quer in schmale Streifen schneiden und im heißen Fett 5 Minuten anschmoren.

2 Mehl darüber streuen und mit Gemüsebrühe ablöschen. Einmal aufkochen lassen und danach bei mittlerer Hitze zugedeckt etwa 10 Minuten garen.

3 Pürieren und Frischkäse unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig abschmecken.

4 Käsesuppe in Tassen füllen und mit den Sprossen verziert servieren.


© bio verlag gmbh 2020