Wirsing-Käsesuppe


Für 6 Personen
Zubereitungszeit: ca. 60 Minuten

  • 1,5 kg kleine, fest kochende Kartoffeln
  • 1,5 kg Rosenkohl
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 1 Kartoffeln kochen und pellen.
  • 2 Rosenkohl in der Gemüsebrühe 8 bis
  • 12 Minuten garen. Brühe abgießen, aber auffangen. Rosenkohl im Topf warm halten.
  • Käsesauce
  • 200 ml süße Sahne
  • 3 EL Reismehl
  • 300 ml Rosenkohlsud
  • 100 g geriebener Emmentaler oder Gouda
  • Kräutersalz
  • frischer Pfeffer

1 Sahne mit Reismehl verrühren und aufkochen lassen.

2 Mit Rosenkohlsud auffüllen und aufkochen lassen.

3 Topf vom Herd nehmen, Käse einstreuen, gut unterrühren und nochmals kurz aufkochen lassen.

4 Mit Kräutersalz und Pfeffer abschmecken.

5 Rosenkohl und Kartoffeln auf Tellern anrichten und Käsesauce dazu reichen.


© bio verlag gmbh 2022