Ziegerknöpfli

  • 200 gr Weizenmehl
  • 200 gr Gerstenmehl
  • 2 1/2 dl Wasser
  • 2 dl Milch
  • 150 gr Ziegerstöckli fein gerieben
  • 1 TL Salz
  • 100-200 geriebener Käse

1 Weizen, Gerste, Wasser und Milch mischen und 2 Stunden stehen lassen. Zieger und Salz zugeben.

2 Dann den Spätzleteig durch ein Knöpflisieb in heißes Salzwasser geben.
Die Knöpfli nach 5 Min. mit einer Kochkelle abschöpfen und in eine Schüssel füllen. Lageweise mit Käse überstreuen.

Tip: Zwiebelsoße dazu servieren!

Rezept von:
Florian Krug, Wesel, 11 Jahre

© bio verlag gmbh 2022