Zitronengelee

Für 4 Personen

  • 1/2 l Apfelsaft
  • 1/2 l Reismilch
  • 1 Prise Meersalz
  • 2 TL Agar-Agar-Pulver (oder 10 g Agar-Agar-Flocken)
  • geriebene Schale einer Zitrone
  • 1 EL Pfeilwurzelmehl
  • Saft von 1 1/2 Zitronen
  • 1/4 bis 1/2 Tasse (250 ml) Reissirup

Saft und Reismilch mit Salz, Agar-Agar und Zitronenschale einige Minuten aufkochen. Dabei gut umrühren, damit nichts ansetzt. Das in 2 EL kaltem Wasser aufgelöste Pfeilwurzelmehl dazugeben und 1 Minute aufkochen lassen. Masse vom Feuer nehmen und Zitronensaft und Reissirup gut untermischen. Gelee abkühlen lassen, bis es schnittfest ist und in einer Küchenmaschine cremig schlagen. Zitronengelee auf Dessertschalen verteilen und mit je einer Zitronenscheibe und einem Minzblatt dekoriert servieren.

Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten + Zeit zum Abkühlen


siehe auch: Makrobiotisches Restaurant Natural'Mente

© bio verlag gmbh 2020