Zitronensorbet (S&K 03/2013)

Toll für Gäste • Für 4 Stück
Zubereitung: 60 Minuten + Gefrierzeit
Pro Stück 130 kcal, 38 g KH

  • 4 unbehandelte Zitronen
  • 100 ml frisch gepresster Zitronensaft
  • 150 g Zucker

  1. Spitze der Zitronen etwa 2 cm breit abschneiden. Fruchtfleisch herauslösen, ohne die Schale zu beschädigen.
  2. Schalen auf ein kleines Tablett setzen und in den Tiefkühler stellen.
  3. Fruchtfleisch auspressen und mit Zucker in 125 ml Wasser aufkochen. Der Zucker muss sich vollständig auflösen. Flüssigkeit durch ein feines Sieb passieren, kalt stellen und in einer Eismaschine oder im Tiefkühler (dann Sorbetmasse alle 30 Min. gut umrühren; gegen Ende der Gefrierzeit häufiger umrühren) gefrieren.
  4. Sorbet mit einem Spritzbeutel in die Zitronen füllen. Diese weitere 10 Min. einfrieren. Dann servieren.

Schrot&Korn

Zitronen (S&K 03/2013)

© Text Sabine Kumm Rezepte Susanne Walter Fotos Monika Schuerle

© bio verlag gmbh 2020