Zucchini-Muffins (Schrot&Korn 6/2008)

Ergibt 12 Stück. Zubereitung: 15 Min. + Backzeit: 25 Min.

  • 250 g Zucchini
  • 100 g Emmentaler
  • ½ Zwiebel
  • 3 EL Öl
  • 100 ml Sahne
  • 100 g Kräuterfrischkäse
  • 2 Eier
  • 200 g Weizenvollkornmehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 50 g Pinienkerne, gehackt
  • Pfeffer Salz
  • 12 Papierförmchen zum Backen

1 Zucchini grob, Emmentaler fein reiben. Beides miteinander mischen.

2 Zwiebel würfeln, in Öl glasig dünsten, abkühlen lassen. Sahne, Frischkäse und Eier hinzufügen.

3 Mehl mit Backpulver und Pinienkernen mischen. Alle Zutaten gut verrühren.

4 Muffinblech mit Papierförmchen auslegen. Teig einfüllen. Bei 180 °C Umluft etwa 25 Minuten backen.

Deko-Tipp

Auf Zucchiniblättern mit Zucchini- oder Taglilienblüten anrichten.

Schrot&Korn

Rezepte fürs Sommerpicknick (Schrot&Korn 6/2008)

©Michael Himpel // Foodstyling: Jürgen Vondung // Styling: Barbara Hilmes // Rezepte: Sabine Kumm

 

© bio verlag gmbh 2021