Zuckerfreies Quitten-Chutney

200g Quitten, geschält und entkernt
65g Zwiebeln
1 kl. Knoblauchzehe
100g Agavensirup
3 dl Balsamico-Essig
1/2 Bio-Zitrone, Saft u. Schale
Saft v. 1 Orange
2 Msp. frischen Ingwer, gerieben
3-4 Msp. Currypulver
1 Prise geriebenen Chili (optional)
2 Nelken
1/2 Zimtstange

optional: 50 g kernlose Weintrauben oder anderes Obst wie z.B. Mango, Datteln od. süßliche Äpfel

Die Quitten und Zwiebeln klein schneiden, den Knoblauch klein hacken. Den Agavensirup in einem Kochtopf auf mittlerer Hitze karamellisieren, Zwiebeln und Knoblauch dazugeben und kurz mitköcheln lassen. Mit Essig ablöschen. Quitten hinzufügen und kurz köcheln lassen. Mit Zitronen- und Orangensaft begießen, die Zitronenschale sowie die restlichen Zutaten dazugeben und zugedeckt auf mitterer Hitze weich kochen (soll gegen Ende hin klebrig sein). In vorgewärmte Gläser füllen, gut verschließen und umgestürzt lagern.

© bio verlag gmbh 2020