Halloween-Kürbis-Suppe

Grundausstattung
Kochtopf, Küchenwaage, Meßbecher, Eßlöffel, Messer, Schneidebrett, Pürierstab (oder Kartoffelstampfer), Kochlöffel

Zutaten für 4 Personen

  • 500g Kürbis
  • 4 Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 750 ml Wasser
  • 2 EL Butter
  • 1 Prise Meersalz
  • 1 Prise frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Zubereitung: 40 Minuten

Zubereitung

  • 1. Kürbis halbieren, Kerne entfernen. Kartoffeln schälen. Beides in Würfel schneiden.
  • 2. Zwiebel abziehen und in Würfel schneiden. Butter im Topf erhitzen und Zwiebeln kurz andünsten. Kürbis und Kartoffeln dazugeben und kurz mit anbraten.
  • 3. Wasser dazugießen und solange kochen, bis Kürbis und Kartoffeln weich sind. Anschließend die Suppe pürieren und mit Salz und Pfeffer würzen.

aus: Christine Guist & Harry Assenmacher, Kochen und Kinder, verlag gesund essen gmbh, 1999

© bio verlag gmbh 2021